Nokia E71 ICQ ein kleiner Nachtrag

Slick hat leider ein kleines Problem: Nachrichten, welche man an libpurpel basierende ICQ Clients (z.B. Adium oder Pidgin) schickt, kommen nicht an. Man sieht nur, dass vom Handy aus etwas geschrieben wird. Deswegen habe ich mich nach einer Alternative für Slick umgeschaut. Die in meinem Bericht zu den ICQ Clients beschrieben Clients wollte ich aber weiterhin nicht verwenden, da sie mir zu aufgeblasen sind. 

Nach einiger Suche bin ich auf Jimm gestoßen. Er ist klein und kann alles was ich brauch 😉

14 Reaktionen auf: Nokia E71 ICQ ein kleiner Nachtrag

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.