WordPress Datenbank Backup und Umlaute

Da ich ja meinen Server neuinstalliert habe, musste ich auch das Backup der WordPress Datenbank neu einspielen. Das Backup habe ich dazu mit dem Plugin WP-DB-Backup erstellt. Nach dem Einspielen bin ich auf das Problem gestoßen, dass Umlaute nicht mehr richtig dargestellt wurden. Lösen konnte ich das Problem indem ich an den Anfang der Backupdatei folgende Zeile eingefügt habe:

1
SET NAMES 'utf8';

Nach einem erneuten einspielen stimmen dann die Umlaute.

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.