Google Analyticator und WP Super Cache

Setzt man die beiden WordPress Plugins Google Analyticator und WP Super Cache ein, so bleibt folgendes zu beachten: Schaltet man beim Google Analyticator das Admin-Logging ab und klickt danach wild durch den Blog (generiert also Cache Files), so enthalten die gecachten Seiten den Javascript Code für Google Analytics nicht. Das hat zur Folge, dass solange die Seiten gecached sind keine Besuche gezählt werden.

Leider ist mir hierzu noch keine praktikable Lösung eingefallen. Ideen dazu sind gerne willkommen.

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.