Bei Anruf Abzocke

Anscheinend gibt es eine neue Variante von Abzocke via Telefon. Als ich heute Abend zu Hause saß, klingelte mein Telefon. Die Nummer des Anrufenden wurde  nicht angezeigt. Ich dachte mir deshalb schon, dass es sicher ein Werbeanruf oder ähnliches ist. Ich hatte Recht, es war eine „wunderhübsche“ Frauencomputerstimme dran, welche mir erzählen wollte, dass mein Anschluss nicht für den SMS Empfang über das Festnetz konfiguriert ist und ich zur Einrichtung dessen die 1 drücken solle. Ich habe mich dann schon ziemlich gewundert und das auch nicht getan, denn irgendwie hab ich an die Masche von nachbarschaftspost.com gedacht. 

Nun war aber meine Neugier geweckt und ich wollt’s wissen. Ich habe mir also eine SMS aufs Festnetz geschickt – man glaub es kaum – die SMS kam ohne ein Problem auf meinem Festnetztelefon an.

Meine Schlussfolgerung hieraus ist, dass es sich wohl um eine neue Art von Abzocke handelt, denn aus welchem Grund wird mir sonst so ein Schmarrn erzählt? Sollte Euch auch so ein Anruf belästigen, könnt Ihr also getrost auflegen, außer jede Menge Ärger entgeht Euch sicherlich nichts.

Seid Ihr darauf reingefallen, könnt Ihr zum Beispiel bei http://computerbetrug.de Hilfe finden.

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.