Nokia E71 Treiber Problem

Will man das Nokia E71 über USB mit Windows XP verbinden, so kann es zu einem Treiberproblem kommen. Die Treiber sind zum Beispiel im Nokia Software Updater enthalten und werden bei seiner Installation mit installiert. Nach dem anstecken, wird zwar das Gerät erkannt, die Initialisierung des Treibers Nokia GSM Phone Parent bricht aber mit einem nicht genauer spezifiziertem Fehler ab.
Lösen lässt sich das Problem durch Umbenennen, Löschen oder Verschieben der versteckten Datei wdf01000.sys im Verzeichnis

1
c:\windows\system32\drivers

oder

1
c:\windows\system32

Danach wird nach einem Reboot das Telefon beim angestecken erkannt und richtig initialisiert.

4 Reaktionen auf: Nokia E71 Treiber Problem

  • bromse

    hab unter win7 keinen zugriff auf die datei.. kommt was mit trusted installer…. und das ich keine berechtigung habe…. 🙁

  • Hahni

    Hallo!

    Ich habe das selbe Problem wie „Bromse“
    Unter Windows 7 kann ich die Datei nicht löschen!

    Bei mir kommt nach anstecken der USB Verbindung an mein NOKIA die Fehlermeldung „USB Gerät wurde nicht erkannt“

    Gibt es nicht einfach einen USB Treiber den man installieren kann?

    Was kann ich tun?

  • Chris

    http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1325

    hier findet man eine Anleitung um den TrustedInstaller zu ändern. Das Problem bleibt jedoch bestehen, trotz Änderung des Datenamens. (Nokia e71/Windows 7/ Acer Aspire 5738zg) Nach Dateiänderung, die Rechtebelegung des Administrators wieder zurücksetzen.

    Weder mit der Ovi- noch mit der PC-Suite funktioniert die conection zweichen PC und Handy. Ich verzweifel langsam.

    mfg
    Chris

  • Ruzicka Walter

    Ich möchte von meinem Nokia E71 die Telefonnummern die ich gespeichert habe auf meinem Handy auf meinen Computer speichern, was muß ich tun?
    lg. Ruzicka Walter

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.