Safari 4 und Google Gears

Google Gears ist mit Safari 4 nicht ohne weiteres zu verwenden. Hat man es bereits in Safari 3 installiert, so funktioniert der Update-Mechanismus nicht und ein veraltetes Google Gears funktioniert mit Safari 4 nicht. Aus diesem Grund habe ich nach einer Lösung gesucht und bei Mac OS X Hints gefunden: Um Google Gears wieder zum Laufen zu bekommen, muss man es von Hand deinstallieren. Dazu muss dieser Befehl im Terminal ausgeführt werden:

1
/Library/Internet\ Plug-Ins/Gears.plugin/Contents/Resources/uninstall.command

Schließlich kann man das neuste Gears über die Google Gears Seite wieder installieren.

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.