Zweiter Webmontag in Augsburg

Ich war gestern auf dem zweiten Augsburger Webmontag, welcher wiederum mein erster Webmontag war. Ort des Geschehens war das Capitol, wo sich so an die 35 Teilnehmer eingefunden hatten.

Neben den guten Gesprächen in gemütlicher Runde fanden auch 4 Standups statt.

Zuerst berichtete Horst Thieme über blokal – ich habe ja bereits schon darüber geblogt. Danach sprach Stefan Preußler über seine SEO Arbeit bei meistertipp.de. Hinterher referierte Adrian Pietruschka über Google Alerts, welches ich mir demnächst mal näher anzuschauen will. Und zum Schluss kam ein meiner Meinung nach etwas arg übertriebener Vortrag – in Art. 20 GG steht zB. nichts über Zensur – zur Vorratsdatenspeicherung von Paul dem Lauten.

Bin mir sicher, dass das nicht mein letzter Webmontag war. Schaut doch auch beim nächsten vorbei!

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.