Stammesjubiläum – 50 Jahre DPSG Haunstetten

Endlich war es soweit: Nach über einem halben Jahr Vorbereitung stand das Wochenende mit dem Stammesjubiläum an. Anlass der Feierlichkeiten war das fünfzigjährige Bestehen des Pfadfinder Stammes Weiße Rose aus Haunstetten der DPSG.

Lange Zeit war ich ein aktives Mitglied des Stammes und habe mich riesig auf ein großes Wiedersehen bei dem Jubiläum gefreut. Meine hohen Erwartungen wurden erfüllt übertroffen. Es ist einfach immer etwas Tolles, alte Freunde wieder zu treffen, mit ihnen einen Abend am Lagerfeuer zu sitzen, gemeinsam zu singen und in Erinnerungen zu schwelgen.

Hier ein paar Eindrücke von dem Fest.

Vorbereitungen für das große Menu

Sims bei der Feuershow

Ich habe fast „nur“ Bilder vom Abend, weil ich tagsüber fleißig beim Kochen geholfen hab. Schlimm finde das nicht, denn das Kochen war wie immer ein großer Spaß und man kommt nicht so oft dazu für 130 Personen zu kochen.

Ich freu mich schon riesig drauf, den ganzen Haufen wieder zu sehen.

Gut Pfad!

Das sag ich oder frag ich noch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.